Die über 100-jährige Geschichte

 

Nachfolgend erhalten sie einen Einblick in die wechselvolle und abwechslungsreiche Geschichte der Berta.

 

Vom Frachtsegler, über den letzten aktiven Frachtsegler ohne Hilfsmaschine, Lastkahn, Verschrottungsobjekt, Wrack, ihrer Rettung bis zu ihrem Wiederaufbau.

 

Nehmen Sie Anteil an ihrer Geschichte und ihren Geschichten.

 

Anfang Juni 1910

Kiellegung in Wewelsfleth

auf der Werft Gustav Junge

19. September 1910 Stapellauf der Berta
25. September 1910 Ankunft in Lassan

April 1945

 

 

ca. 20 Personen fliehen mit Berta

für 2 bis 3 Tage aufs Achterwasser, um den

Kampfhandlungen bei Kriegsende zu entgehen.

August 1952

Verkauf an Karl Labahn, Wolgast

1954

Besanmast und Klüverbaum entfernt,

20-PS-Glühkopfmotor eingebaut

1957

Großmast entfernt

1960 - 1963

Einsatz beim Hafenbau in Rostock

November 1967

Verkauf von Karl Labahn an Willi Lüdtke, Greifswald

Frühjahr 1975

Verkauf von W. Lüdtke an KAP Kemnitz

Herbst 1975

bei Ludwigsburg auf Strand gezogen und ausgeschlachtet

Sommer 1984

Jörg Friedrich " entdeckt" Berta an Strand von Ludwigsburg

nach Hinweis von Herbert Karting

4. Oktober 1985

Berta schwimmt wieder, Verkauf von

VEB Beton-Nord an Jörg Friedrich

Oktober-Dezember 1985

Schlepp von Greifswald nach Halle, Sophienhafen

(über Oder, Havel, Elbe, Saale)

Januar 1986

an Land gezogen

April 1986

Peter Schüßler, Dessau wird Miteigener zu 1/3

13.August 1986

Landtransport Halle- Wiederitsch über Autobahn A14

Februar 1987

Fällen der Lärchen für Masten und Klüverbaum,

Wässern im Leopoldhafen

Rumpf reinigen, Beton raus, Planungen,

Materialproben

Februar 1988

Motor und Getriebe überholt

Sommer 1989

Bodenplatten erneuert

Sommer 1993 Sandstrahlen und Aussenanstrich
8. Juli 1993 Berta wird verladen und über die Autobahn nach Rosslau gebracht
9. Juli 1993 "Stapelhub" in Rosslau, Einlaufen im Leopoldshafen (Dessau)
Juli/August 1994 erste Urlaubsreise durch Mecklenburg ohne Rigg

Juli/August 1996

 

zweite Urlaubsreise: Lübeck - Wismar - Rostock - Stralsund - Greifswald - Lassan - Stettin - Berlin
Mai/Juni 1997 Reise nach Prag
20. September 1998 Berta nach über 40 Jahren wieder mit zwei Masten

17. Juli 1999

 

Segelmacher Paul Külper liefert an seinem 91. Geburtstag die Segel für Berta
25. September 1999 Veränderungspreis, die "Klüsbacke" in Stade
2000 Teilnahme an: Rumregatta, Hansekonvoi und Sail Bremerhaven
23. September 2000 90. Geburtstag, Feier im Leopoldshafen

Juni 2001

 

neues Topsegel von Paul Külper, die Takellage nach dem Segelriss von 1910 ist nun komplett

17. August 2001

 

Transport von zwei der neuen Kirchenglocken der Lassaner St.-Johannis-Kirche von Wolgast nach Lassan

Juli 2002

 

Teilnahme am Störtebeckerkonvoi im Ostfriesischen Wattenmeer

MDR Sendung "Warten auf den Wind" wird dabei aufgezeichnet

6. Juni 2003

 

Berta wird aus Dessau verabschiedet, neuer Heimathafen wird der Museumshafen Greifswald

Mai bis Juli 2004

 

Bertas Abschiedsreise von der Elbe, "Domfelsenpreis" des Magdeburger Yacht-Clubs

7. Juli 2005

 

amtliche Änderung des Heimathafens im Seeschiffsregister Rostock von Dessau nach Greifswald

September 2010

 

100 Jahrfeiern in Itzehoe, Wewelsfleth mit Seemansgottesdienst und Lassan,                       Wiederholung der Jungfernfahrt von Wewelsfleth nach Lassan

   
   
   

     

 

       

13. - 21. Mai

 

 

Auf zur Rumregatta - Lieber heil und zweiter als kaputt und breiter!

Wustrow - Flensburg

ab 650 € p.P.

 

Infos unter

0172-3712659

       

21. - 27. Mai

 

 

 

Mit Westwinden ostwärts - Flensburg nach Wustrow

ab 590 € p.P. 

Infos unter

0172-3712659

 

       

 01. Juli

 

 

 

  Zeesbootregatta Wustrow

Regattabegleitung - auf der Jagd nach dem besten Foto

Infos unter

0172-3712659

noch Plätze frei

 

       
02. - 04. Juli  

Boddentour im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Wustrow - Greifswald

 
       
08. Juli  

Gruppenreise

ab/an Greifswald

reserviert
       
15. Juli  

Gaffelrigg Greifswald

https://www.greifswald.info/veranstaltungen/fischerfest-gaffelrigg/

Infos unter

0172-3712659

       

03. - 06. August

 

 

Barther Hafentage

Infos unter

0172-3712659

       

06. - 08. August

 

 

 

Seemannschaft und Sonnenuntergänge - Von Binnen nach Buten

Barth - Rostock

180 € p. P.

Infos unter

0172-3712659

noch 6 Plätze frei

       

09. - 13. August 

10 - 16 Uhr und

17 - 22 Uhr

 

 

 

Hanse Sail Rostock, Liegeplatz 93

verschiedene 5 und 6 Stunden Törns vom Stadthafen Rostock nach See und zurück

incl. Mittag- bzw. Abendessen, Kaffee und Kuchen

55 - 72 € p.P., Kinderermäßigung begrenzt und auf Anfrage

Infos und Buchung

unter

0172-3712659

 

Restplätze

       

15. - 18. August

 

 

 

Mit Westwinden ostwärts - Genusssegeln im August

Rostock nach Stralsund

390 € p. P.

Infos und Buchung

unter 0172-3712659

ausgebucht!

       

02. September

 

 

59. Große Bodstedter Zeesbootregatta

Regattabegleitung

20 € p.P.

Infos unter

0172-3712659

       

02. - 10. September 

 

 

 

 

Männertörn im Herbst

Segeln nach Lust und Laune, Ankern, Angeln, Kultur

710 € p. P.

 

 

Infos und Buchung unter

‭0172 9879430‬

nur noch 3 Plätze frei!

 

 

       
       
       
   

... und es geht bald weiter!